welcome
Welcome to your darkest desire! Nimm dir Zeit, sieh dich um und entdecke dabei vielleicht einen ganz neuen Teil deiner Selbst. Entscheide dich für eine Seite, werde ein Teil der Revolution, der Vorreiter der Hölle oder verbleibe neutral. Egal wie - schreibe das Schicksal der Welt neu!

dark-fantasy rpg
anmeldung ab 18
Jahr 2018
san francisco
information
  • january 2018
    Das neue Jahr ist noch frisch geschlüpft, sogar der Winter ist in San Francisco vergleichsweise mild. Während die Sonne hin und wieder hinter den Wolken hervor blinzelt, ranken sich die Temperaturen durchschnittlich von 10° bis 18° tagsüber, nachts hält es sich meist unter der 10° Grenze. Gegen Ende des Monats wird es allerdings nochmal wärmer - bis zu 23° sind am letzten Wochenende zu erwarten.
  • Team

    Du hast fragen oder sonstige Rückmeldung? Das Team steht dir immer gern beiseite. Weitere Infos findest du HIER.

  • event: falling through place and time
    Die gewohnte Kleinstadt besteht nicht mehr, eine kleine Gruppe Personen konnte gerade so mit der Hilfe einer Zeitreisenden und einem Hexer fliehen. Nun finden sie sich in einer völlig anderen Umgebung wieder - nirgends sonst, als das sonnige San Francisco. Noch dazu scheinen sich Allianzen zu formen. Immer mehr unterstützen einen Widerstandsgedanken gegen Arcadius, den Herrscher der Hölle. Nun gilt es, eine Seite zu wählen und sich dazu in der Metropole irgendwie neu zurecht zu finden ...
News & wanted
02. März 18
Es ist soweit - im neuen Glanz, mit erweiterter Story und mit neuen Features sind wir wieder für euch da! Werft einen Blick in die Storyline, überlegt, wie es nun mit eurem Charakter weitergehen soll. In San Francisco erwartet euch alle ein neues Abenteuer!


01. März 18
Das Silvesterevent ist mit einem Knall zum Ende gekommen. Für die nächsten 24 Stunden befindet sich das Forum im Wartungsmodus, bereitet euch vor, auf eine neue Ära.

wanted



 

#1

Guest Room #1

in Abram's Penthouse 09.03.2018 21:36
von Abram Bakhtiar•hell's army• | 41 Beiträge | 41 Punkte
nach oben springen

#2

RE: Guest Room #1

in Abram's Penthouse 19.03.2018 00:52
von Laila Rose Sanchez•resistance• | 37 Beiträge | 37 Punkte

Coming From: Wohnzimmer

"Das mag schon sein das Angst manchmal Leben retten kann, uns vor Dummheiten bewahren kann. Aber ich schätze mal das der Punkt überschritten ist an dem ich hätte Angst haben sollen. Und so lange du mir nichts tust, so lange wird das vermutlich auch so bleiben." Das sie dennoch eine Portion Respekt vor ihm hatte sagte sie nicht, immerhin war er ein Vampir und sie wusste nicht das ihre Kette sie wirklich vor dem Tod bewahren konnte. Das er eher der Mensch war der alleine war, merkte man deutlich an seiner ganzen Haltung, vor allem gegenüber anderen. Alleine schon im Park war seine ganze Haltung Abstand. Daher war es auch verwunderlich für die Zeitreisende das er sie mitgenommen hatte und nicht einfach in dem Park hatte stehen lassen.
"Wenn dir danach ist in Ruhe gelassen zu werden, lass es mich wissen. Ich kenne das Gefühl..." Sie hätte sicherlich mehr über die Magie wissen wollen, brennend sogar. Immerhin war es war von ihren Eltern, und sie hatte noch keine Ahnung wie viel ihre Eltern bezahlt hatten und wie hoch der Preis für dieses Schmuckstück, und so mit für ihr Leben war. Aber im Moment war sie selbst erschöpft und völlig fertig, und sie freute sich schon wahnsinnig auf ein Bett und eine Warme Decke. "Keine Sorge, ich weiß nicht ob ich für das heute Nacht bereit wäre, solche Dinge zu verarbeiten. Aber ich werde sie nicht ablegen, das habe ich noch nie seit ich sie habe." Ihr Kopf war mittlerweile nur noch wie in dumpfe Watte gepackt, und die Müdigkeit hatte sie langsam eingeholt, daher war es für sie auch nicht weiter schlimm das sie heute nicht mehr über die Magie reden würden.
Sie hatte eigentlich schon erwartet das er ihr Angebot ausschlagen würde, oder war sich fast sicher. Daher war es für sie auch nicht überraschend. Dennoch verfärbten sich ihre Wangen leicht rötlich und ihr war es etwas unangenehm es angeboten zu haben. Auf der anderen Seite war sie etwas erleichtert das er ihr Angebot ausschlug, immerhin hätte sie sicher etwas Angst bekommen hätte er sie wirklich gebissen. "Ich verstehe.. du musst nicht, es war nur ein Angebot, wirklich." Hörte sie sich fast schon etwas stammeln, strich sich durch das Haar um ihre Nervosität etwas zu überspielen. Sie bemerkte nicht wie angespannt er war, und natürlich wusste sie auch nicht was in dem dunkelhaarigen vorging. Sie sah ihm dabei zu wie er aufstand und biss sich leicht auf ihre Unterlippe, hatte das Gefühl etwas falsch gemacht zu haben, schluckte ihre Worte aber hinunter. Während er weiter sprach schaute sie zu ihm hoch, bis er direkt vor ihr stand. Er würde also gehen, nicht das es sie stören würde alleine zu sein, das war sie schon immer. Aber hier war alles so anders, so fremd. Und das lag nicht an dieser Wohnung, es war einfach die Zeit. Sein Gesichtsausdruck konnte sie nicht wirklich deuten, düster wie fast immer, aber mit etwas anderem darin. "Danke, das ist nett von dir. Ich werde einfach schon mal schlafen gehen.." Sie spürte ganz kurz seine Hand an ihrer Wange, wie er ihr eine Strähne aus dem Gesicht strich. Die Berührung war so sanft das sie sie kaum spürte, aber sie war da und prickelte noch kurz nach als er schon verschwunden war. Noch einen Moment starrte sie auf die Stelle an der er gerade eben noch vor ihr gestanden hatte, und nur einen Hauch von Luftzug hinterlassen hatte. Sie räumte ihren Teller noch in die Küche und ging dann den beschrieben weg nach oben in das Gästezimmer. Auch dieser Raum war wie zu erwarten war makellos und wunderschön, aber auch wieder beeindruckten sie die großen Fenster am meisten. Sie kniete sich auf einen der weißen Sessel und schaute in die Nacht hinaus. "Pass auf dich auf Abram.." Flüsterte sie vor sich hin, löschte dann das Lich in dem Raum und legte sich in das große und überaus gemütliche Bett. Nicht lange dauerte es bis sie von einem tiefen Schlaf übermannt wurde und traumlos schlief.

@Abram Bakhtiar



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thomas Braun
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 14 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 645 Themen und 2699 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen