welcome
Welcome to your darkest desire! Nimm dir Zeit, sieh dich um und entdecke dabei vielleicht einen ganz neuen Teil deiner Selbst. Entscheide dich für eine Seite, werde ein Teil der Revolution, der Vorreiter der Hölle oder verbleibe neutral. Egal wie - schreibe das Schicksal der Welt neu!

dark-fantasy rpg
anmeldung ab 18
Jahr 2018
san francisco
information
  • january 2018
    Das neue Jahr ist noch frisch geschlüpft, sogar der Winter ist in San Francisco vergleichsweise mild. Während die Sonne hin und wieder hinter den Wolken hervor blinzelt, ranken sich die Temperaturen durchschnittlich von 10° bis 18° tagsüber, nachts hält es sich meist unter der 10° Grenze. Gegen Ende des Monats wird es allerdings nochmal wärmer - bis zu 23° sind am letzten Wochenende zu erwarten.
  • Team

    Du hast fragen oder sonstige Rückmeldung? Das Team steht dir immer gern beiseite. Weitere Infos findest du HIER.

  • event: falling through place and time
    Die gewohnte Kleinstadt besteht nicht mehr, eine kleine Gruppe Personen konnte gerade so mit der Hilfe einer Zeitreisenden und einem Hexer fliehen. Nun finden sie sich in einer völlig anderen Umgebung wieder - nirgends sonst, als das sonnige San Francisco. Noch dazu scheinen sich Allianzen zu formen. Immer mehr unterstützen einen Widerstandsgedanken gegen Arcadius, den Herrscher der Hölle. Nun gilt es, eine Seite zu wählen und sich dazu in der Metropole irgendwie neu zurecht zu finden ...
News & wanted
02. März 18
Es ist soweit - im neuen Glanz, mit erweiterter Story und mit neuen Features sind wir wieder für euch da! Werft einen Blick in die Storyline, überlegt, wie es nun mit eurem Charakter weitergehen soll. In San Francisco erwartet euch alle ein neues Abenteuer!


01. März 18
Das Silvesterevent ist mit einem Knall zum Ende gekommen. Für die nächsten 24 Stunden befindet sich das Forum im Wartungsmodus, bereitet euch vor, auf eine neue Ära.

wanted



 

#1

The Immortal (Einzigartig)

in Bestiarium 21.11.2017 22:17
von Venzislav•abyss watcher• | 261 Beiträge | 256 Punkte


Immortal
everlasting elder





STÄRKEN

Die beiden bekannten männlichen Unsterbliche waren beide Hexenmeister. Auch wenn sie auf diese Kräfte nicht mehr zurückgreifen können, sind sie doch mit einem breiteren Spektrum als Vampire ausgezeichnet. Der Letzte lebende kann den Geist von anderen Wesen kontrollieren, sich mit dieser Fähigkeit auch mit Urvampiren messen. Körperliche Stärke, Geschwindigkeit und Sinne sind auf einem extremen Niveau. Der Biss mag nicht giftig sein, allerdings erlaubt das Trinken von Blut es dem Unsterblichen, alle Erinnerungen des Wesens von dem er trinkt, von diesem Moment, bis zu seinem ersten Herzschlag, in sich aufzunehmen, Gefühle und Bilder, Eindrucke und Wissen zu erhalten, das nicht einmal der Blutspender in seiner Ganzheit erfassen kann. Der Unsterbliche ist, wie der Name sagt, unsterblich. Anders als Silas, gegen den das Heilmittel eingesetzt wurde, funktioniert dies bei Venzíslav nicht, da aus seinem Blut das erste Heilmittel gewonnen wurde.

SCHWÄCHEN

Unsterbliche müssen, ähnlich Vampiren, Blut zu sich nehmen, um die Funktionen des Körpers zu erhalten. Wenn dies nicht der Fall ist, werden sie zunehmend schwächer, ausserdem wird ihre Laune unerträglich. Die Phasen in denen sie Blut zu sich nehmen müssen sind jedoch recht lang, aus dem Grund können sie längere Zeit ohne Nachschub auskommen. Durch die Unsterblichkeit sind wie bei anderen Wesen auch die übernatürlichen Fähigkeiten bis auf ein Grundmaß verschwunden. Weitere Schwächen sind nicht bekannt, allerdings gab es eine starke Tendenz zur Petrova-Blutlinie bei beiden männlichen Unsterblichen.

MERKMALE

Unsterbliche trinken Blut, wie es auch Vampire tun. Sie sind in der Lage, andere Menschen zu beeinflussen, ihren Geist zu kontrollieren. Silas hatte einen guten Teil seiner Fähigkeiten behalten, auch wenn er nicht mehr als Hexenmeister auftreten konnte. Ähnlich erging es Venzislav, der jedoch durch seine Natur bedingt, auf andere Mittel zurückgreifen konnte. Den Vergleich mit Vampire scheuen allerdings beide und reagieren auch wenig begeistert.


HINTERGRUND

Die Unsterblichen sind aus der Verhängsvollen Affäre von Silas und Amara hervor gegangen, die die ersten beiden bekannten Unsterblichen sind. Aus der Behauptung heraus, ewig mit seiner Verlobten Qetsiyah leben zu wollen, arbeiteten Silas und sein Vertrauter und Freund, der heute nur noch als Venzislav bekannt ist, an der Unsterblichkeit. Als verbotenes Verbrechen gegen die Natur, geschahen diese Versuche im Geheimen. Um testen zu können, wurden immer mehr Fremde ausserhalb der Gemeinschaft gesucht und an ihnen die Versuche durchgeführt, alles mit dem Ergebnis, das sie sterben sollten. Als sich abzeichnete, das nicht die anmutige Hexe sondern ihre Zofe Amara das Ziel von Silas Begierde war, wurde die Luft dünner. Kurz vor der Entdeckung ihres Treibens und aus Verzweiflung, war es Venzislav, der den Versuch an sich selbst durchführte. Als dieser gelang, nahm Silas die Unterlagen an sich, schaffte es, sich und seine Geliebte unsterblich zu machen. Qetsiyah hingegen, von Eifersucht und Wut gepackt, entnahm den nun schlafenden Venzislav sein Blut und stellte aus diesem das Heilmittel her, heilte Amara und riss ihr das Herz heraus, machte sie zum Anker für die Welt des übernatürlichen Todes und sperrte Silas zusammen mit dem zweiten Heilmittel ein. Das Ergebnis der Unsterblichkeit von Silas und Amara war der Doppelgängerfluch als Ausgleich. Die Strafe für den unbekannten Ersten, Venzislav, waren Phase in denen er schlif und nur erwachte, um den Willen des Universums zu tragen und für seine Tat Buße zu tun.

Der Urhybrid ist Niklaus Mikaelson. Er kann sich mit Wölfen, Menschen und Hexen auf Basis seiner Werwolfseite fortpflanzen.









zuletzt bearbeitet 01.03.2018 22:38 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thomas Braun
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 14 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 645 Themen und 2688 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen